neues

C/O Berlin – Irving Penn . Centennial

Wer nach Berlin kommt, muss unbedingt die Fotoausstellung des Jahres anschauen: Nach New York und Paris ist diese große Retrospektive anläßlich des 100.  Geburtstages von Irving Penn  im C/O Berlin bis 1.7.2018 zu sehen.

The Concept of Lines. Richard Avedon, George Hoyningen-Huene und Irving Penn.

Noch bis 10. Mai 2018 zu sehen in der Versicherungskammer Kulturstiftung.
U. a. wunderschöne Portraits von Irving Penn.

Thomas Struth im Haus der Kunst München

Noch bis zum 17. September 2017 ist die Thomas Struth Retrospektive „Figure Ground“ zu sehen. Sehr sehenswert – diese umfassende Werkschau eines der wichtigsten deutschen Fotografen aus der Düsseldorfer Photoschule. Die Ausstellung zeigt seine Arbeiten beginnend in den 80er Jahren mit Dokumentationen seiner Arbeitsweise.

Ausstellung der Fotoklasse 2016/17 „projektraum werner bauer“

Ein ganzes Jahr voller neuer Erfahrungen mit der Kamera, neuem Sehen und Suchen nach dem (nicht)perfekten Bild mit dem Fotografen Werner Bauer. Als Abschluss zeigen wir unsere  Arbeiten im Kunstverein Ebersberg:

22.09. – 1.10.2017   I   projektraum werner bauer
Mit Fotoarbeiten von:
Reinhold Bauer, Evelyne Bob, Alois Englhard, Stephanie Greil, Thomas Kirchgraber, Ursl Klopsch, Hans Dieter Schneider, Barbara Steude, William Martinez, Renate Rößner, Klaus D. Wolf

Kunstverein Ebersberg e.V.
Öffnungszeiten: Freitag 18.00 – 20.00 Uhr, Samstag, Sonntag 14.00 – 18.00 Uhr
Vernissage: 22.09.2017, 19.00 Uhr
Finissage: 1.10.2017, 16.00 Uhr

Peter Keetman – Kulturstiftung Versicherungskammer

Mein Lieblingsort für Fotoausstellungen: Das Kunstfoyer der  Versicherungskammer Bayern.
Bis 10.9.2017 kann man dort noch die spannenden Fotografien von Peter Keetman sehen.

Peter Lindbergh in der Kunsthalle München

Noch bis zum 31.8.2017 ist in der Kunsthalle München erstmals eine umfassende Werkschau des Fotografen Peter Lindbergh zu sehen. Interessant auch die Film-Dokus und Interviews sowie die vielen „making of“ Objekte wie Polaroids und Kontaktabzüge.